Flyer für Weltfrauenkonferenz 2016

Hier finden Sie einen Flyer zur Werbung für die Weltfrauenkonferenz 2016 erschienen, bisher inLogo Weltfrauenkonferenz 2016 Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch.
Im Flyer heißt es:

Kommt zur 2. Weltfrauenkonferenz der Basisfrauen!

13.-18. März 2016, Kathmandu, Nepal, Asien Frauen der Welt erklimmen die höchsten Berge! Auf vier Kontinenten, in 60 Ländern bereiten Frauen mit Volldampf die 2. Weltfrauenkonferenz der Basisfrauen vor. Basisfrauen wie die Textilarbeiterin aus Bangladesh, die Automobilarbeiterin aus Deutschland, die Lehrerin aus Tunesien, die Befreiungskämpferin aus Kurdistan, die Umweltaktivistin aus Kolumbien werden dort zusammenkommen und ihre Erfahrungen, Kämpfe, Forderungen und Zusammenarbeit beraten. Ein Kontrastprogramm zu den UNO-Konferenzen.

Die Weltfrauenkonferenz hat klare Prinzipien:
Sie ist überparteilich, demokratisch, international und finanziell unabhängig und sie zielt auf die nachhaltige Organisierung und Stärkung der Frauenbewegung im eigenen Land.

2011: 1. Weltfrauenkonferenz der Basisfrauen in Caracas, Venezuela.
3.500 Teilnehmerinnen aus vier Kontinenten und 43 Ländern.

Die 2. Weltfrauenkonferenz der Basisfrauen wird stattfinden vom 13.-18. März 2016 in Kathmandu, Nepal.

Ihr Ablauf:

  1. März: Eröffnung mit großer Demonstration und kulturvoller Erföffnungszeremonie
  2. und 15. März: Workshops
  3. und 17. März: Generalversammlung der Delegierten
    18. März: Großes gemeinsames Abschlussplenum.

Abends wird in Kulturnächten gefeiert und ein internationaler Song-Contest „Frauen erklimmen die höchsten Berge” durchgeführt.

Die Weltfrauenkonferenz hat zwei Säulen:

Download Flyer beide Seiten deutsch:
WFK-Flyer_DINA5-DE_RGB

Download Flyer Seite 1 deutsch:
WFK-Flyer_DE_end_01

Download Flyer Seite 2 deutsch
WFK-Flyer_DE_end_02

für andere Sprachen bitte auf das Symbol mit der entsprechenden Flagge klicken.




Informationen zum Songcontest auf der 2. Weltfrauenkonferenz 2016

Der Songcontest SongcontestPJT2015
auf der 2. Weltfrauenkonferenz der Basisfrauen

vom 13. – 18. März 2016 in Kathmandu, Nepal

 

Am 5. Abend findet die Präsentation des Song-Contestes statt. Er wird in den Ländern und Kontinenten, ggf. auch als Bestandteil des Massenprogramms auf der Weltfrauenkonferenz vorbereitet.

Seine Leitlinie ist das Motto „Frauen erklimmen die höchsten Berge“, sein Ziel ist die Einbeziehung der Talente v. a. vieler junger Frauen und Mädchen für eine Hymne der Weltfrauenkonferenz.

Für den internationalen Song-Contest gelten folgende Regeln:

  • die Gruppe soll mehrheitlich aus Frauen bestehen, maximal ein Drittel dürfen Jungen oder Männer sein
  • die inhaltliche Leitlinie ist:
    „Frauen erklimmen die höchsten Berge!“
  • es gibt keine Begrenzung bezüglich des Alters
  • bezüglich eigener oder bekannter Melodien
  • bezüglich der Teilnehmerzahl aus einem Land

Die Koordinatorinnen Afrikas sind verantwortlich für den Song-Contest. Sie arbeiten eng mit dem Jugendverband Rebell aus Deutschland zusammen.

Der Rebell wird den Koordinatorinnen bis zum 1. Dezember 2015 einen Vorschlag für die Organisierung des Song-Contests machen, so dass sie darüber beschließen können.

Die Gruppen, die am Song-Contest teilnehmen möchten, sollen sich bis zum 1. Dezember anmelden bei:

info@weltfrauenkonferenz.de

Download:
151119 Songcontest 2. WFK 2016 de




Lied “Wir Frauen der Welt”

Liebe Frauen,
hier findet Ihr den Link zu dem Lied

“Wir Frauen der Welt – Women of the World”

gesungen von Kejsi aus Gelsenkirchen,
begleitet von der Band Infrarot