Dolmetscherinnen und Sprachhelferinnen für Weltfrauenkonferenz gesucht!

image_pdfimage_print

Solidarität International (SI) e.V.

– Bundesvertretung-                                                                                                                  1.2.2016

Liebe Freundinnen und Freunde,

wie geplant wird die 2. Weltfrauenkonferenz
der Basisfrauen vom 13.-18. März 2016 in gesuchtKathmandu/Nepal stattfinden. Trotz der Erdbebenfolgen und der Blockadepolitik Indiens gegenüber Nepal und der damit sehr schwierigen äußeren Bedingungen sind die Frauen entschlossen, diese Konferenz zu einem Erfolg zu machen. Das ist Ausdruck einer überlegenen Moral und des international gewachsenen Frauenbewusstseins.

SI wird bei der WFK für die Sprachenarbeit verantwortlich sein. Das ist eine sehr verantwortungsvolle und schöne Aufgabe, wofür noch zahlreiche DolmetscherInnen vor allem mit Simultanerfahrung und HelferInnen gebraucht werden. Sprachen, die benötigt werden sind: Englisch, Arabisch, Französisch, Nepali, Russisch, Spanisch und Deutsch. Die Konferenzsprache ist Englisch. Die Generalversammlung wird simultan gedolmetscht. Aber auch für die Workshops, Veranstaltungen und für Gespräche werden Leute gesucht, die bei der Verständigung helfen. Zudem jemand, der bezogen auf die Sprachenarbeit Dateien verwalten kann und jemand, der allgemein die Sprachenarbeit unterstützt bei Kopierarbeiten, Versorgung der Sprachler, einfach “Mädchen (oder Junge) für alles”.

Wir möchten euch Mut machen, diese Aufgabe zu übernehmen. Es haben sich bereits einige erfahrene Leute gemeldet – aber sie reichen eben noch nicht aus. SI hat gutes Vorbereitungsmaterial für diese Aufgabe, das euch zur Verfügung gestellt werden kann. Auch eine persönliche Beratung/Vorbereitung im Vorfeld ist möglich.

Wer diese Arbeit von zuhause aus mit schriftlicher Arbeit unterstützen kann, ist auch willkommen, da vor und während der Konferenz eine Menge Berichte und Dokumente erstellt und übersetzt werden müssen.

Wer Interesse hat, bitte melden bei renate.radmacher@online.de

Herzliche Grüße

Renate Radmacher

Verantwortliche für die Sprachenarbeit in der Bundesvertretung SI

Download:
160201 SI brief an sprachler zur WFK – fuer Homepage

KategorienAllgemein