Print Friendly, PDF & Email

In der folgenden Aufstellung seht ihr die Gastfrauen, die in „festen Händen“ sind  und im weiteren Prozess unterstützt werden. Und weiter unten seht ihr weitere Weltfrauen, die an der
Konferenz teilnehmen wollen und die wir noch gerne einladen wollen. Also meldet euch !

1 Burkina Faso „Frauen und Entwicklung“ Duisburg
2 Namibia  „Namibia Rural Women’s Assembly“ Hagen
3 Namibia Ökologisches Kleinstprojekt in den Slums Bochum
4 Peru „Bewegung der kämpfenden Frauen“ Stuttgart
5 Kamerun Junge Vertreterin Kooperation Frankreich Dt /Hamburg+München
6 Palästina Drei Frauen aus Gaza Berlin
7 Botswana Frauenschutzhaus Waiblingen
8 Griechenland Kara Tepe, Stahlarbeiterfrauen evtl auch Bergarbeiterfrauen Gelsenkirchen und Hamburg
9 Spanien (Festland
und Lanzarote)
Gewerkschaft der Zimmermädchen Tübingen-Reutlingen
10 Shengal, Irak Ezidische Frauen Tübingen
11 Kenia Vertreterin des Weltfrauenmarsch Sindelfingen
12 Ukraine Bergarbeiterfrau Esslingen
13 Pakistan Vorsitzende der IWA Heilbronn
14 Nepal Asienkoordinatorin Recklinghausen
15 Syrien / Rojava Vorsitzende der Syrischen Frauenunion aus Hasake/Rojava Göppingen
16 Indonesien Berlin Courage und SI
17 Uganda Afrika Deputy München – ÖdP
18 Westsahara eine Vertreterin der Mujeres Saharauis München
19 Bosnien „Verband Frauen Opfer des Krieges.“ Bochum
20 Südafrika Abangobi women together Köln
21 Algerien Psychologin Eigenständige Organisierung Begleitung vor Ort gesucht

ABER wir brauchen weitere Unterstützung für wichtige Vertreterinnen der internationalen kämpferischen Frauenbewegung die ihre Teilnahme zugesagt haben:
• DR Kongo, Afrikakoordinatorin Vertreterin einer Basisbewegung;
• Togo, Afrikakoordinatorin .
• Bangladesh, Asienkoordinatorin, Führerin der großen Textilarbeiterinnen Gewerkschaft und eine Kandidatin für die Asienkoordinierung, Vertreterin der Studentenbewegung in Bangladesh
• Sri Lanka, stellvertretende Asienkoordinatorin
• Argentinien, war Lateinamerika-Koordinatorin

Aufgrund der weltweiten Entwicklung haben wir weitere Kontakte, die wir einladen möchten:
• Russland
• Italien
• Mexiko
• Uruquay
• Australien
• Chile
• Ecuador

Übersicht über die Partnerschaften
für die 3. Weltfrauenkonferenz 2022