Grußwort vom ver.di Bundesfrauenrat an die Weltfrauenkonferenz

image_pdfimage_print

„Frauen erklimmen die höchsten Berge” logo verdi bundesfrauenrat

Liebe Nina, liebe Frauen,

schon immer haben Frauen in allen gesellschaftlichen Positionen bewiesen, dass sie über sich hinaus wachsen und nahezu jede Situation bewältigen können. Sie stellen sich jeder Herausforderung und übernehmen viele Aufgaben, mit denen Männer sich schwer tun. Trotzdem wird ihnen noch immer die volle Gleichstellung verwehrt.

„Frauen erklimmen die höchsten Berge“ –

Das Motto der 2. Weltfrauenkonferenz der Basisfrauen 2016 ist ein Synonym dafür, was Frauen leisten, dass sie tagtäglich nicht nachlassen, bis sie ihre Ziele erreicht haben, und auch, dass es zum Erreichen gemeinsamer Ziele im solidarischen Miteinander leichter fällt, den höchsten Berg zu erklimmen.

Daher ist es uns eine Freude und ein Bedürfnis, Euch für Eure Konferenz die solidarischen Grüße des ver.di-Bundesfrauenrats zu senden. Wir wünschen Euch gute Diskussionen und Mut machende Entscheidungen, Kraft spendendes Miteinander und die Gewissheit, dass auch auf unterschiedlichen Wegen der Gipfel erreicht wird – die Stärkung der Frauenbewegung in jedem Land, das Ende der Unterdrückung und Ausbeutung von Frauen, die vollständige Gleichstellung der Frauen! Wir wünschen Euch jedoch auch gemeinsam Spaß, viel Lachen und Freude!

Allen Widrigkeiten zum Trotz ist es Euch gelungen, Eure Konferenz in Kathmandu/Nepal vorzubereiten und durchzuführen. Weder Blockaden noch Erdbeben haben Euch aufgehalten.

Damit setzt Ihr das richtige Signal – nicht nur für Eure Konferenz, sondern für alle Frauen der Welt. Krieg, Armut und Flucht treffen Frauen besonders hart, und so brauchen Frauen mehr denn je starke, positive Signale.

Wie Ihr werden auch wir nicht nachlassen, für die Frauen und ihre Interessen einzutreten. Wir wünschen Euch dazu weiterhin viel Energie, Kraft, Mut und Durchhaltevermögen!

„Solidarisch erreichen Frauen jedes Ziel!“

Bonn/Berlin, im März 2016

Barbara Henke
Vorsitzende des ver.di-Bundesfrauenrates

Karin Schwendler
ver.di Bereichsleiterin
Frauen- und Gleichstellungspolitik

Download:
160216 verdi Bundesfrauenrat Grusswort WFK

 

KategorienAllgemein