Einladung zur 5. Europakonferenz am 6. November 2016 in Deutschland

image_pdfimage_print

Monika Gärtner-Engel, Halinka Augustin, – Europa-Koordinatorinnen
Angélica Urrutia, Maria Hagberg – stellvertretende Europa-Koordinatorinnen
15.07.2016 4. Europakonferenz Athen

Liebe Weltfrauen in Europa,

wir Europa-Koordinatorinnen möchten euch heute schon ganz herzlich einladen zur
5. Europa-Konferenz am 6. November 2016 in Gelsenkirchen Deutschland

Liebe Frauen!

Herzlichen Glückwunsch noch einmal an alle zu unserer erfolgreichen 2. Weltfrauenkonferenz der Basisfrauen 2016. Unser besonderer Glückwunsch und Dank gilt den Gastgeberinnen, den Frauen der United Women Alliance in Nepal. Sie haben hervorragend gemeinsam und unter den harten Bedingungen und Folgen des Erdbebens, sowie des Boykotts aus Indien für den Erfolg der Konferenz gearbeitet.
In unserer einstimmig verabschiedeten Resolution von Kathmandu haben wir beschlossen: „Entwickeln wir entschlossen unsere Strukturen der weltweiten, kontinentalen und regionalen Koordination und bringen wir sie auf ein höheres Niveau. Arbeiten wir an der noch besseren Organisiertheit der Frauen in unseren Ländern!“. In ganz Europa haben wir Frauen brennende Gründe uns stärker zusammenzuschließen für eine lebenswerte Zukunft.

Unsere Europa-Konferenz wird im Zeichen dieser erfolgreichen 2. WFK stehen und es wird ein Schwerpunkt unserer Konferenz sein, sie auswerten. Wir haben anschließend gleich die Möglichkeit unsere Einschätzungen und Bewertungen auf das nächste Weltkoordinatorinnen Treffen zu bringen, das im Anschluss an unsere Europa-Konferenz stattfindet, ebenfalls in Gelsenkirchen.
Wir werden auch die Wahl oder Bestätigung von je zwei Koordinatorinnen und zwei Stellvertreterinnen für die nächste Periode durchführen. Wie bereits auf der 2. Weltfrauenkonferenz bekannt gegeben werden Monika Gärtner-Engel (bisherige Koordinatorin) und Angélica Urrutia ebenso wie Maria Hagberg (bisherige Stellvertreterinnen) nicht mehr zur Wahl stehen.
Bitte überlegt und beratet euch bereits im Vorfeld, wer sich für diese schöne, spannende und interessante Aufgabe zur Verfügung stellen möchte.
Die bisherige Beschlusslage ist, dass aus jedem Land maximal drei Delegierte kommen; un-abhängig davon wie viele real anwesend sind hat jedes Land gleich viele, nämlich drei Stim-men.
Ihr seid auch herzlich eingeladen, davor am 5.11. an der nationalen Frauenversammlung Deutschland teilzunehmen; am 6.11. abends mit einem rauschenden Fest den 25. Geburts-tag des Frauenverband Courage zu feiern. Auch besteht die Möglichkeit als Gast dem Weltkoordinatorinnen Treffen vom 7.-9. 11. beizuwohnen, einschließlich des kleinen Be-sichtigungsprogramms am Ende.
Der Teilnehmerinnenbeitrag für die Europa-Konferenz beträgt 20 Euro. Für die Reisekosten müssen die jeweiligen Länder, aus denen die Teilnehmerinnen kommen, aufkommen. Wenn es dabei Probleme gibt, dann meldet euch bitte.

Für die Vorbereitung nun unsere herzlichen Bitten an Euch:
1. Bitte meldet Euch sehr bald an! – Teilt uns alle Daten zu eventuell notwendigen Visa-Anträgen mit und wenn ihr Unterstützung benötigt.
2. Bitte schickt uns auch so bald wie möglich eure Meinung zur unten vorgeschlagenen Tagesordnung des Treffens.

Für heute schicken wir Euch viele herzliche Grüße und alle guten Wünsche und sind sehr da-rauf gespannt, von Euch zu hören!

Eure
Halinka, Monika, Angélica und Maria

Vorschlag zur Tagesordnung
für die 5. Europa-Konferenz
am 6. November 2016
in Gelsenkirchen/Deutschland

1. Begrüßung (15 Min.)
2. Vorstellung der Teilnehmerinnen (30 Min.)
3. Beschlussfassung über Tagesordnung und Geschäftsordnung (15 Min.)
4. Rechenschaftsbericht der Europa-Koordinatorinnen (1 Stunde)
5. Diskussion des Rechenschaftsberichtes und Auswertung der 2. Weltfrauenkonfe-renz und Berichte aus den Ländern (3 Stunden),
6. Finanzen (30 Minuten)
7. Wahl der neuen Europa-Koordinatorinnen und ihr Stellvertreterinnen (1 Stunde)
8. Beschlüsse und Resolutionen (1 Stunde)
9. Sonstiges (15 Minuten)
Pausen und Kulturbeiträge werden eingebaut- Bringt eure schöne Kulturbeiträge mit.

Download Einladung:
160715 MGE Halinka Angelika Maria Einladung zur Europkonferenz_D

KategorienAllgemein