Unterstützt die Petition zur Freilassung japanischer Atomkraftgegner

image_pdfimage_print

Über den Verteiler von „Südwestinfo“ informiert Sebastian Pflugbeil über Verhaftungen vonJapan Atomkraftgegnern in Japan:

Verschickt: Mi, 26 Dez 2012 11:37 am

Betreff: Verhaftungen in Japan

Liebe Freunde, in den vergangenen Wochen sind mehrere Demonstranten in Osaka festgenommen worden, die gegen die Verbrennung von kontaminiertem Schutt aus der Fukushimaregion in der Müllverbrennungsanlage am Rand von Osaka protestiert haben.

Nach allem, was ich bisher in Erfahrung bringen konnte, waren diese Verhaftungen völlig überzogen, die Leute sitzen immer noch in Untersuchungshaft. Für die Freilassung gibt es im Internet eine Petition, um deren Mit-Unterzeichnung meine japanischen Freunde bitten. Das ist der Link dazu:

http://keepcivicactivity.jimdo.com/english/

 

Mehr Informationen über Sebastian Pflugbeil und zur Lage in Japan findet Ihr zum Beispiel auf:

http://www.taz.de/Besuch-beim-Physiker-Sebastian-Pflugbeil/!82695/

oder bei:

http://news.ippnw.de/index.php?id=90

 

 

 

 

 

 

KategorienAllgemein