Theoretisches Seminar in Indien: Finanzierung und Spenden

Liebe Frauen, wir wissen, dass die Reise nach Indien für die Basisfrauen eine teure Sache ist. Als überparteiliche, finanziell unabhängige und demokratische Bewegung haben wir keine Geldgeber. Unsere Sponsoren sind wie wir, Arbeiter und Arbeiterinnen, Freunde und Unterstützer der kämpferischen Frauenbewegung. Die afrikanischen Frauen haben den Vorschlag gemacht, dass sie Kunsthandwerk mitbringen und beim Seminar verkaufen. Die Einnahmen sollen zur Refinanzierung ihrer Reise dienen. Das ist eine tolle Idee. Vielleicht habt ihr noch andere Ideen, wie ihr eure Reise finanziert dann schreibt sie uns, wir setzen sie auf die Homepage.