Freiheit für Gultan Kışanak, Ayla Akat Ata und für alle Frauen in Kurdistan

Delegation der 2. Weltfrauenkonferenz der Basisfrauen nach Diyarbakırfreedom

Wir, die offizielle Delegation der 2. Weltfrauenkonferenz der Basisfrauen nach Nordkurdistan, fordern die sofortige Freilassung der in Nordkurdistan inhaftierten Mitglieder von Stadtverwaltungen sowie die Wiedereinsetzung aller ihrer Ämter enthobenen Co-Bürgermeister*innen!

Die Frauen und Männer sind demokratisch gewählte Vertreter ihres Volkes. Die Zwangsverwaltung von Städten und Gemeinden durch den türkischen Staatsapparat ist ein weiterer Schritt in Richtung einer faschistischen Diktatur. Die europäischen und die amerikanische Regierung dürfen nicht länger zusehen, wie die türkische Regierung ihre  Machtbestrebungen ausführt und damit Volksgruppen und Glaubensgemeinschaften wie die Kurden, Aleviten und Jesiden zum wiederholten Male einer ungerechtfertigten Verfolgung mit fadenscheinigen Begründungen aussetzt, mit dem Ziel diese Völker zu unterdrücken oder sogar auszulöschen.

“Freiheit für Gultan Kışanak, Ayla Akat Ata und für alle Frauen in Kurdistan” weiterlesen

Jetzt Flyer für Frauenpolitisches Ensemble im November 2016 bestellen

titel-flyer

Bestellungen bitte an:

frauenpolitischerratschlag@gmx.de

Preise:

Flyer/Stückpreis = 0,20 Euro

Versandkosten bis 100 Flyer = 4,00 Euro

Versandkosten 100 Flyer bis 200 Flyer = 4,50 Euro

Versandkosten ab 300 Flyer „6,99 Euro

Überweisungen der Gesamtsumme (Flyerkosten plus Versandkosten) bitte auf das Konto:
Bankverbindung:

Frauenpolitischer Ratschlag

Volksbank Kirchhellen eG
IBAN: DE 4142 4614 3556 0871 8402
BIC: GENODEM1KIH

Download Flyer:
wwc-flyer-6-seiter-2016-rzkl