Zeit und Ort: Frauenpolitischer Ratschlag 2019

Frauenpolitischer
Ratschlag frauenpolitischerratschlag@gmx.de

Anne Wilhelm, Karl-Meyer-Straße 13
45884 Gelsenkirchen

Telefon 0209/13 52 31
Handy 0177/1949211
wilhelm.gelsenkirchen@web.de        

Gelsenkirchen, den 15.02.2019

An Solidarität International
An den Frauenverband Courage
An die Koordinierungsgruppe der Bundesweiten Montagsdemo
An die Europakoordinatorin der Weltfrauenkonferenz

Erfurt wir kommen!

Vom
1. – 3. November 2019 wird der 12. Frauenpolitische Ratschlag in Erfurt stattfinden.
Im Gästehaus „Alte Parteischule“ haben wir freundliche Gastgeber und
geeignete Räumlichkeiten gefunden.

Erfurt,
die Hauptstadt Thüringens, ist für uns ein guter Ort für einen
Frauenpolitischen Ratschlag nachdem der letzte Ratschlag in Chemnitz Sachsen
erfolgreich war, weil wir dort von vielen verschiedenen Frauen und
Frauengruppen besonders auch vom überparteilichen Frauenverband Courage
unterstützt wurden.

Die
Rechtsentwicklung der Regierungen und Parteien weltweit, die mit einem
richtigen „Roll back“ bei Frauenrechten verbunden und die extrem
frauenfeindlich ist, muss diskutiert werden. Darum hat der Ratschlag den
Arbeitstitel „Couragierte Frauen kämpfen gegen rechte Regierungen –
weltweit!“.

Dazu
bietet sich die internationale, kulturelle und überparteiliche Frauenplattform
„Frauenpolitischer Ratschlag“ an.

Es
sind 6 Foren vorgeschlagen, „Frauen und Arbeit“, „Jugend und Bildung“,
„Internationales, Geflüchtete und Migration“, „Natur und Umwelt“, „Familie und
Lebensformen“ und „Gesellschaftliche Perspektiven und Visionen“ können
gleichberechtigt in demokratischer Streitkultur auf der Grundlage
weltanschaulicher Offenheit Erfahrungen ausgetauscht werden.

Wir
möchten Frauen ermutigen sich zu organisieren und die Zusammenarbeit in der
kämpferischen Frauenbewegung zu festigen.

Mitmachen
können alle, die Leitlinien des Ratschlags akzeptieren außer
faschistisch, rassistisch und religiös fanatische eingestellt Menschen.

Der
Ratschlag wird von allen TeilnehmerInnen in vielen großen und kleinen Gemeinschaftsaufgaben
selbst organisiert und finanziert. Jede Einzelfrau oder Organisation sollte
eine Gemeinschaftsaufgabe übernehmen oder sich auf dem Ratschlag direkt für
eine Zeitspende eintragen.

Alle Informationen sind auf der Homepage www.frauenpolitischerratschlag.de zu finden.

Das nächste bundesweite Vorbereitungstreffen des 12. Frauenpolitischen Ratschlags wird am 23.6.2019 in Erfurt stattfinden. Alle Frauen und Frauengruppen, die Interesse haben, sind herzlich eingeladen, gemeinsam diesen 12. Frauenpolitischen Ratschlag weiter mit vorzubereiten.

Kämpferischer
Frauenrat

frauenpolitischerratschlag@gmx.de