NEIN heißt NEIN – SlutWalk München

image_pdfimage_print

„Frauen sollten sich nicht wie Schlampen anziehen, wenn sie nicht zu Opfern werden wollen.“ – Diese Äußerung eines kanadischen Polizeibeamten vom April dieses Jahres löste eine Protestbewegung aus, die sich von Toronto aus über die ganze Welt verbreitete. Frauen und Männer gingen auf die Straße, um ihre Stimme gegen sexuelle Übergriffe, Vergewaltigungsmythen und die Behauptung, den Opfern sexueller Gewalt käme eine Mitschuld zu, zu erheben. Sie forderten lautstark und kreativ das Recht ein, selbstbestimmt und frei mit dem eigenen Körper und der eigenen Sexualität umzugehen – sei es im privaten Bereich oder in Berufen, in denen Sex zum Arbeitsalltag gehört.

 

SlutWalks fanden seither nicht nur in Kanada, sondern auch in Amsterdam und Miami, in Sao Paulo, London,Melbourne, Paris und anderen Städten statt. Der erste SlutWalk in Deutschland wurde am 23.07.2011 in Passau veranstaltet.

Am 13.08.2011 werden in München und mehreren anderen deutschen Großstädten Menschen aus den verschiedensten Teilen der Gesellschaft gemeinsam auf die Straße gehen, um gegen die Verharmlosung von Gewalt und die Schuldzuweisung an die Opfer zu demonstrieren. Die Auftaktkundgebung der Demonstration in München wird um 15.00 Uhr am Goetheplatz stattfinden; von dort wird der Zug durch das Bahnhofsviertel und die Innenstadt ziehen. Die Schlusskundgebung wird am Marienplatz veranstaltet werden.

Das SlutWalkMünchen-Organisationsteam setzt sich aus Engagierten verschiedener gesellschaftlicher Gruppierungen und verschiedenen Geschlechts zusammen, die sich um das gemeinsame Anliegen herum zusammengefunden haben. Genauso breite Bevölkerungsschichten sollen durch die Aktion auch angesprochen werden.

Vor der Demonstration wird ein öffentliches Transparente-Malen stattfinden, zu dem alle Interessierten herzlich eingeladen sind. Der Termin wird auf Rückfrage mitgeteilt oder ist auf der facebook-Seite (www.facebook.com/SlutWalkMunich

<http://www.facebook.com/SlutWalkMunich>) zu finden.

Für weitere Auskünfte stehen wir natürlich gerne zur Verfügung,

für das SlutWalkMünchen-Team

KategorienAllgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × fünf =